Datenschutzerklärung

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

I. Allgemeiner Hinweis

Die St.Galler medizinische Fachschule (nachfolgend sgmf genannt) stellt auf seiner Homepage Dokumente und Daten zur Verfügung. Ebenfalls sind mittels Links oder Tools Informationen anderer Internetplattformen zur Nutzung bereit. Diese Informationen und Daten sind allein zu Informationszwecken bestimmt, ohne Verlässlichkeit auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung können jederzeit von der sgmf geändert werden. Werden Änderungen vorgenommen, so werden diese umgehend von der sgmf auf ihrer Homepage veröffentlicht. Es steht in der Verantwortung des Nutzers, sich über die aktuelle Fassung auf der Homepage der sgmf zu informieren.

II. Nutzungsbedingungen

Geltungsbereich
Die sgmf ist ausschliesslich für Inhalte verantwortlich, welche sie selbst verfasst, veröffentlicht und verbreitet hat. Die Nutzungsbedingungen gelten für die Website www.sgmf.ch und alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains. 


Haftung
Soweit gesetzlich zulässig, haftet die sgmf weder für Inhalte und Programme die auf dem Web-Angebot von sgmf verbreitet werden, noch für Schäden, die daraus entstehen. Dies gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, welche durch Fehler, Verzögerung oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Servers, falsche Inhalte, Datenverlust durch Löschen, Viren oder in sonstiger Art bei der Nutzung des Web-Angebots entstehen können. Die sgmf kann für Informationszwecke auf Drittseiten verlinken. In diesem Fall übernimmt die sgmf keine Haftung für Inhalte, Fehler, Rechtmässigkeit und Funktionsfähigkeit dieser Anbieter. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigene Gefahr.


Diverses
Gemäss dem geltenden Urheberrechtgesetz sind die Inhalte der sgmf-Homepage urheberrechtlich geschützt. Der Web-Inhalt von der sgmf darf ohne Zustimmung der sgmf nicht verändert, übertragen, gespeichert, kopiert, verbreitet oder wiederveröffentlicht werden. Die Benutzung der zur Verfügung gestellten Inhalte ist ausschliesslich für nichtkommerzielle Zwecke gestattet. Auf sämtliche Dateninhalte der sgmf-Homepage, welche ausdrücklich zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden, wird eine einfache, nicht ausschliessliche und nicht übertragbare Lizenz erteilt, welche sich auf das einmalige Herunterladen und Speichern beschränkt. Alle weitergehenden Rechte verbleiben bei der sgmf. So sind insbesondere der Verkauf und jegliche kommerzielle Nutzung nicht gestattet. Die sgmf haftet nicht für Störungen der Qualität des Zugangs aufgrund höherer Gewalt oder von Ereignissen, auf welche die sgmf keinen Einfluss hat, insbesondere den Ausfall von Kommunikationsnetzen und Ähnlichem. Ebenso übernimmt die sgmf keine Gewähr, dass die Internetseite unterbrechungs- und fehlerfrei funktioniert und dass allfällige Fehler korrigiert werden.

III. Datenschutz

Geltungsbereich

Die sgmf ist verpflichtet, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten und legt Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre. Die Datenschutzerklärung gilt für die gesamte sgmf-Homepage. Für Drittangebote, auf welche diesen Seiten mittels Links oder Tools verwiesen wird oder die auf sgmf.ch eingebunden werden, wird keine Gewähr für das Einhalten der Datenschutzbestimmungen übernommen. 

 

Erhebung personenbezogener Daten
Grundsätzlich können Sie die Seiten nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Für die statistische Auswertung von Webseiten-Zugriffen, sowie zur effizienten Fehlerbehebung wird jeder Aufruf unserer Webseite in einem Server Log (Protokoll) unseres Webhosting-Dienstleisters, der Firma Hostpoint AG, aufgezeichnet. Die Log-Einträge enthalten die Zielseite, die IP-Adresse, sowie den Referrer (Herkunft der Anfrage) und Informationen zum eingesetzten Browser. Diese Informationen können möglicherweise zur Identifizierung Ihrer Person verwendet werden. Die Hostpoint AG behandelt diese Daten vertraulich und teilt diese nicht mit Dritten. Die Datenerhebung erfolgt in erster Linie zur Verbesserung der Nutzererfahrung, der Sicherheit und der Leistung der Webseite. Angabe von Name und Adresse Bestimmte Angebote auf den Seiten können Sie nur nutzen, wenn Sie persönliche Daten angeben. Dies gilt insbesondere für die Benutzung von Moodle sowie für online-Anmeldungen für Weiterbildungsveranstaltungen oder für den Erhalt des Newsletter der sgmf. Gemäss dem geltenden Datenschutzgesetz verpflichtet sich die sgmf, personen-bezogene Daten sorgfältig und ausschliesslich für die angezeigten Zwecke zu verwenden. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung machen wir Ihre Daten weder Dritten zugänglich, noch geben wir diese an Dritte weiter. Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf, auf Löschen oder Korrigieren Ihrer Personendaten. 


Sicherheit
Die Bereitstellung persönlicher Daten über das Internet ist mit Risiken verbunden und kein technisches System ist vor Manipulationen oder Sabotage völlig geschützt. Die sgmf trifft in zumutbarem Umfang Vorkehrungen, um Unbefugten den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, die unbefugte Verwendung oder Fälschung dieser Daten zu verhindern und die entsprechenden Risiken zu minimieren.

IV. Allgemeine Schlussbestimmungen

Sollte eine Klausel dieser Bestimmungen unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung kommt eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zur Anwendung. Auf sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen der sgmf und den Nutzern ist schweizerisches Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand bei Streitigkeiten aus den vorliegenden Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung ist St.Gallen SG. 

 

St.Gallen, 11. September 2018