Weiterbildung Schulmedizin
Aufschulung Therapeutische Massagen

Aufschulung Therapeutische Massagen / EMR Nr. 33

Mit Falletiketten (Klassische Massage, Fussreflexzonen-Massage, Manuelle Lymphdrainage) aus der Praxis werden die medizinischen Grundlagen gefestigt und vertieft.

Im Unterricht wird mit dem ICF-Modell (Instrument zur Klassifikation der Phänomene Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit) gearbeitet, welches das therapeutische Handeln und das Fachwissen qualitativ verbessert.
Das Handlungsmodell (IPRE-Modell: informieren, planen, realisieren und evaluieren) erlaubt im therapeutischen Prozess eine strukturierte Beschreibung.

Voraussetzung
Eine der folgenden Methoden muss mind. 2 Jahre beim EMR registriert sein:

Bei Anmeldung bitte Kopie von EMR-Registratur beilegen

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, gerne lernen wir Sie persönlich kennen und nehmen uns anlässlich eines individuellen und kostenlosen Beratungsgesprächs Zeit für Sie.
Esther Lorenz
Administration